Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie, e.V.

Pädiatrischer Antibiotic Stewardship (ABS) Kurs und infektiologischer Intensivkurs (iik), Bochum 2019

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Beim pädiatrischen ABS-Kurs bieten wir Ihnen Informationen und Erfahrungsaustausch zum rationalen Einsatz von Antibiotika in der Pädiatrie

Niedergelassene und klinisch tätige Kinderärzte sind gleichermaßen eingeladen, ihr Wissen zu wichtigen Themen der pädiatrischen Infektiologie aufzufrischen und in interaktiven Falldiskussionen, den „Perlen aus dem Revier“ zu vertiefen und ergänzen. Am ersten Tag des iik werden verschiedene Workshops zur praktischen Infektiologie, Tropenerkrankungen, antibiotischen Strategien und praktischen Anwendung der Antiinfektiva angeboten.

In den Tagen vor dem iik findet auch in diesem Jahr der Kurs „Antibiotic Stewardship in der Pädiatrie“ statt. Wer an beiden Teilen des Basismoduls (Kurs „Antibiotic Stewardship in der Pädiatrie“ und iik) teilgenommen hat, ist berechtigt, die von der DGPI zertifizierte Bezeichnung Antibiotika-beauftragter Arzt in der Pädiatrie zu führen und damit in der Klinik verbundene Aufgaben zu übernehmen.

  • Pädiatrischer Antibiotic Stewardship (ABS) Kurs: 16.-18.9.2019 — Link zum Programm
  • Infektiologischer Intensivkurs (iik): 19.-21.9.2019