Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie, e.V.

Infektiologischer Intensivkurs (iik) 2024 in Worms

Lade Veranstaltungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
zum 26. Infektiologischer Intensivkurs (iik) der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI) e.V. vom 05.09.2024 bis 07.09.2024 lade ich Sie sehr herzlich nach Worms ein. Neben der gerade überwundenen SARS-CoV-2-Pandemie stehen Fragen zur Verfügbarkeit von anti-infektiven Medikamenten oder die Behandlung von chronisch kranken Kindern mit Infektionskrankheiten auf der Tagesordnung. Infektionskrankheiten dominieren nach wie vor das Geschehen in der ambulanten wie auch stationären Pädiatrie.

Was erwartet Sie bei dem iik in Worms?
Neben Workshops zu praktischen Aspekten der pädiatrischen Infektiologie wird das gesamte Spektrum der Infektionskrankheiten in der Kinder- und Jugendmedizin mit einzelnen Referaten aktuell dargeboten. Die Referentinnen und Referenten sind ausgewiesene Spezialisten in den jeweiligen Bereichen. Der iik 2024 bietet Ihnen eine einmalige Gelegenheit Ihr infektiologisches Wissen auf den neuesten Stand zu bringen. Der Kurs richtet sich an Ärztinnen und Ärzte in der Weiterbildung, aber auch an Fachärztinnen und Fachärzte für Pädiatrie in der Praxis wie auch in den Kliniken. Neben den einzelnen Vorträgen ist genügend Zeit eingeplant für den Dialog mit Kolleginnen und Kollegen und den Erfahrungsaustausch zu Problemen aus dem eigenen Umfeld.

Freuen Sie sich auf einen hochinteressanten 26. Infektiologischer Intensivkurs 2024 in Worms. Sie sowie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lade ich sehr herzlich nach Worms ein. Neben dem IIK dürfte Worms, die wohl älteste Stadt Deutschlands, mit einer Reihe von touristischen Highlights die Reise lohnen.

Mit freundlichen kollegialen Grüßen
Ihr Markus Knuf

– Link zum Flyer (PDF)
– Link zum Programm (PDF)
– Anmeldung

Share This Story, Choose Your Platform!

Nach oben